3 gute Gr├╝nde f├╝r ein Hydrafacial im Sommer

Von Andrea Persterer – 15. Juni 2024

Ein strahlender Teint im Sommer ist kein Zufall ÔÇô mit einem Hydrafacial wird Ihre Haut intensiv gereinigt, erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt. Dieses innovative Behandlungserlebnis beseitigt abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten, w├Ąhrend gleichzeitig pflegende Seren in die Haut eingeschleust werden. Perfekt f├╝r die hei├čen Tage, um Ihre Haut gesund und strahlend zu halten!

1. Bek├Ąmpft Unreinheiten

Durch erh├Âhte Schweiss- und Talgproduktion, Umweltverschmutzung und Sonnencreme-R├╝ckst├Ąnden kann es im Sommer vermehrt zu verstopften Poren und Unreinheiten kommen. Das Hydrafacial sorgt f├╝r eine Tiefenreinigung und beugt verstopften Poren und Unreinheiten wirksam vor.

2. Sch├╝tzt die Haut vor freien Radikalen

Sonnenlicht ist eine der Hauptquellen f├╝r freie Radikale, da UV-Strahlen die Hautzellen sch├Ądigen und oxidativen Stress verursachen. Beim Hydrafacial wird ein hochkonzentriertes Antiox-Serum in die Haut eingeschleust. Antioxidantien neutralisieren freie Radikale, die z.B. durch UV-Strahlung entstehen und Hautzellen sch├Ądigen k├Ânnen. Dies hilft, vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.

3. Hydratisiert und vitalisiert die Haut

Im Sommer wird die Haut besonders beansprucht, was zu Trockenheit, Schuppenbildung und Spannungsgef├╝hlen f├╝hren kann. Das Hydrafacial entfernt abgestorbene Hautzellen, wodurch die Haut glatter und strahlender wird. Durch die Einschleusung von Hyalurons├Ąure wird die Feuchtigkeitsversorgung verbessert. Die Haut wirkt aufgepolstert und Sie d├╝rfen sich ├╝ber einen perfekten Sommer-Glow freuen.

Ihren Termin k├Ânnen Sie gerne telefonisch unter 044 212 12 77 oder ├╝ber unser Kontaktformular buchen.