Endermologie LPG®

Cellulite, Reiterhosen, Fettpölsterchen, Elastizitätsverlust, schwere Beine – mit der Endermologie sagen wir all diesen Umständen den Kampf an. Und das ganz ohne Schmerzen.

Die LPG® Endermologie ist eine 100% natürliche, mechanische Hautstimulation und Tiefengewebsmassage zur Reaktivierung des Zellstoffwechsels und zur Aktivierung der Blutzirkulation und des Lymphflusses. Ob zur Verbesserung von Cellulite oder zur Hautstraffung – mit der Endermologie erreichen wir schon nach wenigen Behandlungen sichtbare Resultate.


Endermologie Anwendung bei:

  • Cellulite glätten
  • Straffung der Haut
  • Problemzonen verbessern (z.B. Reiterhosen, Fettpolster)
  • Entwässerung des Bindegewebes


Behandlungsablauf der Endermologie

Damit wir die Veränderungen genau nachvollziehen können, werden die­ Problemzonen vor der ersten Behandlung ausgemessen. Aus hy­gienischen Gründen und für eine komfortable Behandlung, tragen Sie während der ­Anwendung einen persönlichen LPG®-Spezialanzug. ­Während­­ der 35-minütigen Behandlung wird mittels Unterdruck­massage die Lipolyse (Abbau resistenter, lokalisierter Fett­zellen) angeregt. Die Orangenhaut wird geglättet und es kommt zu einer natürlichen Hautstraffung.

 

Endermologie zürich

 

Der Behandlungserfolg lässt bei der Endermologie nicht lange auf sich warten. Bereits nach ca. drei Anwendungen werden Fetteinschlüsse gemildert, und die Haut ist glatter und ebenmässiger. Je nach Ausprägung der Cellulite empfehlen wir eine Kurbehandlung von ca. 10 Anwendungen (zwei mal pro Woche). Danach reichen 1-2 Behandlungen pro ­Monat aus, um die guten ­Ergebnisse der Endermologie langfristig aufrechtzuhalten.

Übrigens: Auch bei einer Entschlackungskur wirkt die Endermologie-Behandlung unterstützend.

Endermologie Preise:

CHF 185.– pro Behandlung
10er Abo: 10% Rabatt (1 Gratis Behandlung)
20er Abo: 15% Rabatt


Die Endermologie ist nicht-invasiv und absolut schmerzfrei. Obwohl die Anwendung sehr intensiv ist, empfinden sie die meisten Kundinnen als sehr entspannend – manche schlafen sogar dabei ein.

Kyô Frey


IMPRESSUM |  Website by Orange Medien